DE | EN

Welterbesteig Wachau - Auf den Spuren der Geschichte

In der Wachau Wandern: Erleben sie den Welterbesteig Wachau mit seinen 180 Kilometern Länge und wandern Sie in 14 Etappen auf den Spuren der reichen Geschichte und anregenden Gegenwart der Wachau. Der Weitwanderweg verbindet auf den schönsten Wanderwegen und historischen Pfaden die 13 Gemeinden des UNESCO-Weltkulturerbes Wachau. Der Höhenweg führt zu unvergesslichen Aussichtspunkten und umschließt 20 Burgen, Ruinen und Schlösser, die Weinbaugebiete Wachau (geprägt von Steinterrassen und spektakulären Weinbergen) und Kremstal, drei Klöster sowie den Jauerling (Naturpark, höchster Berg an der Donau – 960 m).

Der Weitwanderweg ist in 14 Etappen unterteilt und kann in beide Richtungen bewandert werden. Durch die Jauerling-Runde und die drei Fährverbindungen (Rossatz-Dürnstein, St. Lorenz-Weißenkirchen, Arnsdorf-Spitz) ergeben sich mehrere Varianten und individuelle Gestaltungsmöglichkeiten für Ihren Wanderurlaub. Die Wanderkarte zum Welterbesteig sowie weitere Information über die Routen zum in der Wachau Wandern erhalten Sie an unserer Rezeption.

Aktivurlaub in der Wachau


Ausflüge in der Wachau